Unkompliziert und flexibel

zur GÜKG-Lizenz

Als kompetente Partner unterstützen wir Sie Ihre gesetzlichen Pflichten im Transportbereich zu erfüllen.

Fuhrpark

Externer Verkehrsleiter

Im Rahmen der Antragstellung der EU-Lizenz oder der GüKG-Lizenz benötigen Sie einen Verkehrsleiter. Sie haben die Möglichkeit diesen selbst zu stellen oder einen Externen Verkehrsleiter zu beauftragen. Dieser ist dann an ihr Unternehmen nicht durch einen Arbeitsvertrag sondern lediglich durch einen Dienstleistungsvertrag gebunden.  Die Aufgaben, die dem Verkehrsleiter übertragen werden müssen:

  • Instandhaltungsmanagement für die Fahrzeuge
  • die Prüfung der Beförderungsverträge und Dokumente
  • die grundlegende Rechnungsführung
  • die Zuweisung der Ladung und der Fahrdienste an die Fahrer sowie die Einteilung der Fahrzeuge
  • Prüfung der Sicherheitsverfahrenweiter

Gefahrgut LKW326

Externer Gefahrgutbeauftragter

Unternehmen sind nach der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) unter bestimmten Voraussetzungen verpflichtet, einen Gefahrgutbeauftragten zu bestellen. Fehlt entsprechendes Personal, können qualifizierte und zertifizierte Gefahrgutbeauftragten diese Position übernehmen. Ihr externer Gefahrgutbeauftragter übernimmt sämtliche in der §8 GbV aufgeführten Tätigkeiten und Aufgaben. Er berät Sie in allen Belangen des Transports gefährlicher Güter auf der Straße (ADR). Ihr externer Gefahrgutbeauftragter ist Ihr Ansprechpartner bezüglich Ihrer gefahrgutrechtlichen Pflichten und Verantwortlichkeiten. Damit schonen Sie Ihre internen Ressourcen und gewinnen Potential für andere wichtige betriebliche Aufgaben.

Digitales Kontrollgert

Tachographendaten sichern und auswerten

Tacho- und Fahrerkartendaten sichern und auswerten, sodaß ihr Unternehmen die gesetzlichen Pflichten einhält. Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten und sonstiger Verstöße, die mit der Fahrpersonalverordnung zusammen hängen.

fuhrparkleiter720

Unternehmensberatung Transport und Landwirtschaft

Nutzen Sie meine langjährige Erfahrung im Transportbreich und der Landwirtschaft, um Ihr Unternehmen zu gründen. In der Beratung erhält der Gründer umfassende Hilfe zu verschiedenen Themen, welche die Existenzgründung betreffen. Als Gründercoach helfe ich dem angehenden Unternehmer in allgemeinen Fragen rund um die eigene Existenzgründung, der Unternehmensführung und Kalkulation Ihrer Betriebszweige. weiter

LogoKlein

QM-GMP Beratung

Hohe Sicherheit für die Futtermittelkette durch ein GMP+ Zertifikat.

Der Geltungsbereich der spezifischen GMP+ B4-Zertifizierung umfasst neben der Befrachtung von Straßen-, Küstenschifffahrts-, Binnenschifffahrts-, Seeschifffahrts- und Schienentransporten natürlich auch den Straßentransport. Dabei geht es allerdings nicht nur um den Transport an sich, sondern auch um den Umgang mit den Futtermitteln bei Planung, Beschaffung, Reinigung und Verwaltung. ...

Verkehrsleiter IHK

Fachkompetenz

Jens Kottwitz


Landwirtschaftsmeister

Verkehrsleiter (IHK)

gepr. Sachverständiger Fahrpersonalrecht

Zertifikat: EU-Mobility-Package

Qualifizierung gem. VDI 2700a

Gefahrgutbeauftragter

Finanzbuchhalter

Go to Top